Kartoffel-Rucola-Salat

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
festkochende Kartoffeln 1 kg
Radieschen 0,5 Bund
Cornichons 4
Zwiebel 1 rote
Rucola 1 Bund
Creme Legere 250 g
Dijonsenf 2 TL
Gurkenwasser 1 Schuss
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln als Pellkartoffel kochen und noch heiss pellen und in Scheiben schneiden. Das halbe Bund Radieschen dazuhobeln.

2.DIe Creme Legere mit dem Senf glattrühren und einen guten Schuss Gurkenwasser dazugeben und ebenfalls glattrühren und nun sehr kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebel und die Cornichons fein würfeln und dazu geben. Nun die Creme Legere über die Kartoffeln geben und alles gut vermengen. Zum Schluss das Bund Rucola mittelfein hacken und unter den Salat heben und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

3.Bei uns gab es heute Rostbratwürstchen dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Rucola-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Rucola-Salat“