Doppeldecker Knuspertaler

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiweiss (rest von getrennten Eiern) 4 Stück
Puderzucker gesiebt 20 Gramm
Weichweizen Griess 10 Gramm
für die Füllung
weisser Schokoladen Brotaufstrich etwas
Eierlikör 1 paar Tropfen
dunkler Schokoladen Brotaufstrich etwas
Rum 1 paar Tropfen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Die Herstellung so schnell !!!!

1.Das Eiklar zeitig aus dem Kühlschrank holen- Zimmertemperatur dann ist das Ergebnis am besten. In die Küchenmaschine füllen und dann schaumig schlagen. Ist es richtig steif- dann werden die restlichen Zutaten in den Eischnee mit untergemischt. Hierfür die Küchenmaschine auf höchste Stufe stellen. Mindestens 4-5 Minuten untermischen. Die Masse ist nun zähflüssig. Ist sie zu fest- dann vorsichtig mit ein paar Tropfen Wasser strecken.

2.Nun ist es jedem selbst überlassen - ob er die Masse einfärbt oder nicht. Ich habe meine überbleibsel Lebensmittelfarbe der vergangenen Woche verwendet.

3.Nun (bestenfalls Macaronmatte) auf die Silikonmatte oder ein gefettetes Backblech Tupfen unter Zuhilfenahme eines Spritzbeutels aufspritzen. Ab damit in den Backofen. Auf 120 Grad Umluft nun 60 Minuten trocknen lassen. Sie sollen nachher richtig knuspern die Taler.

4.In dieser Zeit die Aufstriche etwas pimpen und in Spritzbeutel füllen.

5.Sind die Taler getrocknet, werden sie zur Hälfte der Menge nach dem vollkommenden Auskühlen mit Füllung bespritzt. Deckel drauf - Fertig.

Süsse Grüsse von "Oma Löffel" alias Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Doppeldecker Knuspertaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Doppeldecker Knuspertaler“