Valentinsherz mit Mascarpone-Limoncello-Creme

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mascarpone-Creme
Mascarpone 250 g
Limoncello 10 ml
Zitrone 1 Stk.
Sahne 150 ml
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

Mascarpone-Creme

1.Den Mascarpone mit der geriebenen Schale einer Zitrone, den Limoncello und falls gewünscht, Puderzucker cremig rühren. Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und in den Mascarpone-Gemisch vorsichtig unterheben.

2.Den Biskuitboden in einer Herzform backen und abkühlen lassen. Die Mascarpone-Limoncello-Creme auf den Biskuit verzieren.

TIPP

3.Die Creme ist im Kühlschrank 2 - 3 Tage haltbar und schmeckt köstlich. Sicher kann man anstatt Zitronen, Orangensaft und -schale nehmen und auch einen passenden Likör (kann auch weg gelassen werden).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Valentinsherz mit Mascarpone-Limoncello-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Valentinsherz mit Mascarpone-Limoncello-Creme“