Johannisbeer-Mascarpone-Tiramisu

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Johannisbeere rot 500 g
Mascarpone 250 g
Puderzucker etwas
Zitronensaft etwas
Gelatine 6 Blatt
Zitronenmelisse frisch etwas
oder etwas
Minze etwas
Orangensaft etwas
Joghurt etwas
Löffelbiskuits etwas
Milch etwas
Mandel süß geröstet 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

1.Johannisbeeren duschen, abtropfen lassen. Ein paar Johannisbeer-Trauben in die Warteschleife schicken, dienen der Garnitur. Den Rest schicken wir ab in den Mixer,etwas O-Saft dazu, daß der Mixer greift und pürieren durch ein Haarsieb streichen,mit Puderzucker und Zitronensaft abschmecken.

2.Mascarpone, Joghurt und etwas Milch verrühren mit Puderzucker und Zitrone abschmecken. Jeweils 3 Blatt Gelatine auflösen und unter die Johannisbeercreme und Mascarpone-Joghurt-Creme rühren. Löffelbiskuits zerkleinern und in Gläser geben. Johannisbeercreme drauf nun Mascarpone-Joghurt-Creme. Vorgang wiederholen bis Zutaten verbraucht sind.

3.über nacht in den Kühlschrank. Mandeln bräunen und obendrüber geben, mit Zitronenmelisse oder Minze und Johannisbeertrauben garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeer-Mascarpone-Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeer-Mascarpone-Tiramisu“