Weihnachtliche Mascarpone-Mousse mit gemischten Beeren

20 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Mascarpone-Mousse: etwas
Mascarpone 125 g
Zucker 1 EL
steif geschlagene Sahne 5 EL
Lebkuchengewürz 1 Msp.
Für die gemischten Beeren: etwas
gemischte Berren, tiefgefroren 150 g
Saft von 1/2 Bio-Orange etwas
abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange 1 TL
Zucker 1 EL
Speisestärke 1 TL
Für die Garnitur: etwas
Amarettini etwas
etwas Minze etwas

Zubereitung

1.Die gemischten Beeren auf ein Sieb geben und bei Zimmertemperatur antauen lassen.

2.Den Orangensaft mit Orangenschale und Zucker aufkochen, die Beeren dazugeben, die mit etwas Wasser verrrührte Speisestärke unter die Beeren rühren. Vom Herd ziehen, in eine Schüssel geben und kalt stellen

3.Für die Mascarpone-Mousse den Mascarpone mit Zucker und Lebkuchengewürz verrühren. Die Sahne vorsichtig unterziehen. Die Mascarpone-Mousse in Dessert-Schälchen oder Gläser füllen, mit Folie abdecken und kalt stellen.

4.Kurz vor dem Servieren, etwas von den Beeren auf die Mascarpone-Mousse geben und mit Amarettini und Minze garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtliche Mascarpone-Mousse mit gemischten Beeren“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtliche Mascarpone-Mousse mit gemischten Beeren“