Schnitzel mit Parmesan-Panade

50 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Haferflocken 120 g
Oregano 1 TL
Petersilie 1 EL
Parmesan 2 EL
Eier 2 Stk.
Rapsöl 4 EL
Süßkartoffel 1 Stk.
Schnitzel 4 Stk.

Zubereitung

1.Die Haferflocken in einem Zerkleinerer mahlen oder gemahlene Haferflocken verwenden. In zwei Schalen aufteilen. Zu einer Schale der gemahlenen Haferflocken Petersilie, Oregano und Parmesan dazugeben.

2.Die Eier in einer weiteren Schale verquirlen. Die Schnitzel waschen und trocken tupfen. Nun zuerst in die Haferflocken, dann in das Ei und zuletzt in die gewürzte Haferflocken-Parmesanmischung tunken. Den Backofen vorheizen.

3.In einer Auflaufform Backpapier auslegen und mit Rapsöl bepinseln. Die Süßkartoffel in Scheiben schneiden und in der Auflaufform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein wenig Öl bestreichen. Die Süßkartoffeln bei 180°C etwa 20 Minuten backen.

4.2 EL Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die panierten Schnitzel darin anbraten. Zum Schluss nach Belieben mit etwas geriebenem Käse garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel mit Parmesan-Panade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...