Gorgonzola-Tomatensuppe

55 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tomaten 500 gr.
Schalotten 2
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 1 EL
Rapsöl 1,5 EL
Rosmarin getrocknet 0,5 TL
Oregano getrocknet 0,5 TL
Gemüsebrühe 500 ml
Salz und Pfeffer etwas
Zucchini 1 kleine
Gorgonzola 25 gr.

Zubereitung

1.Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen .Abschrecken ,häuten und in grobe Stücke schneiden.Schalotten fein würfeln .Knoblauchzehe abziehen und grob hacken.

2.In einem Topf 1El Öl erhitzen ,Schalotten darin glasig dünsten .Knoblauch und getrocknete Kräuter ,Tomatenmark und Tomaten zugeben ,kurz mit dünsten lassen. Mit der Gemüsebrühe angießen und zugedeckt ca.20 Min.köcheln lassen. Suppe leicht abkühlen lassen und mit dem Stabmixer fein pürieren .Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Zucchini waschen, trocken tupfen und in kleine Stifte schneiden .In einer Pfanne das restliche Öl (1/2 El )rundherum anbraten.Gorgonzola in grobe Stücke zupfen . Suppe mit Zucchini und Gorgonzola anrichten und servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gorgonzola-Tomatensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gorgonzola-Tomatensuppe“