Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark

Rezept: Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark
( Ein leckeres Sommeressen ! )
102
( Ein leckeres Sommeressen ! )
3
6850
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Gemüse-Puffer:
400 g
Kartoffeln
300 g
Zucchini
2
Eier
2 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
2
Knoblauchzehen
4 EL
Semmelbrösel
6 EL
5 – 6 EL Olivenöl
Tomaten-Schnittlauch-Quark:
250 g
Magerquark
0,5 TL
Salz
0,25 TL
Pfeffer
2
Knoblauchzehen
2
Rispentomaten ca. 100 g
1 Bund
Schnittlauch ( Hier: aus eigenem Garten ! )
Zum Servieren:
6
Stängel Schnittlauch zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark

Eiersalat-Sandwich

ZUBEREITUNG
Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark

Tomaten-Schnittlauch-Quark:
1
Tomaten waschen und fein würfeln. Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Dem Magerquark mit den Tomatenwürfel, Knoblauchzehenwürfel und Schnittlauchröllchen vermengen/verrühren. Mit Salz ( ½ TL ) und Pfeffer ( ¼ TL ) würzen/abschmecken.
Gemüse-Puffer:
2
Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Zucchini putzen, waschen und grob raspeln. Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. Die Kartoffelraspeln mit den Zucchiniraspeln vermischen und gut ausdrücken, sodass der größte Teil der Flüssigkeit ausgepresst wird. Alle Zutaten ( Kartoffelraspeln + Zucchiniraspeln, 2 Eier, 2 TL Salz, ½ Tl Pfeffer, Knoblauchzehenwürfelchen u4 EL Semmelbrösel ) in eine Schüssel geben und gut vermengen, vermischen. In einer großen Pfanne mit Olivenöl ( 5 – 6 EL ) 6 Gemüsepuffer von beiden Seiten gold-braun braten/ausbacken.
Servieren:
3
Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark, mit Schnittlauchstängel garniert, servieren.

KOMMENTARE
Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark

Benutzerbild von mariecoe1
   mariecoe1
Lecker nur reicht für unseren Geschmack eine Knoblauchzehe för den Quark
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast du einfach super zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Antigone92
   Antigone92
Yummy yummy :)

Um das Rezept "Gemüse-Puffer mit Tomaten-Schnittlauch-Quark" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung