Zucchini mit Tomaten und Cous-Cous

Rezept: Zucchini mit Tomaten und Cous-Cous
( Ein leckeres, leichtes Sommeressen ! )
2
( Ein leckeres, leichtes Sommeressen ! )
1
2535
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zucchini ca. 500 g
2 EL
Olivenöl
500 g
Tomaten
60 g
Cous-Cous ( Hier: Von Müller´s Mühle )
3
Knoblauchzehen
1
Zwiebel ca. 100 g
1 EL
Olivenöl
60 ml
Gemüsebrühe ( 1 TL instant )
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
3 Zweige
2 – 3 Zweige Basilikum100 g Feta-Käse 4%
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
12,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini mit Tomaten und Cous-Cous

Cous Cous
mediteraner Cous Cous Teller
Kürbis-Cous-Cous mit Kürbissoße, Möhrenstreifen und Mangold

ZUBEREITUNG
Zucchini mit Tomaten und Cous-Cous

Zucchini längs halbieren, mit einem Löffel ausschaben/aushöhlen und in Olivenöl ( 2 EL ) von beiden Seiten anbraten. Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Zwiebel schälen, würfeln und mit den Knoblauchwürfeln in einer Pfanne mit Olivenöl ( 1 EL ) anbraten. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Für die Füllung der Zucchinihälften alle Zutaten ( 5 – 6 EL Tomatenwürfel, 60 g Cous-Cous, Zwiebel-Knoblauchmischung, 1 TL Salz, ½ TL Pfeffer, Basilikumstreifen, 100 g zerbröckelter Feta-Käse und 60 ml Gemüsebrühe ) in eine Schüssel geben und vermengen. Die restlichen Tomaten in die Pfanne geben, die Zucchini füllen und darauf setzen. Die restliche Füllung in der Pfanne verteilen. Mit geschlossenen Deckel ca. 10 – 12 Minuten schmoren/garen lassen und sofort heiß servieren.

KOMMENTARE
Zucchini mit Tomaten und Cous-Cous

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Für meine Zucchinischwämme genau richtig. LG GINA

Um das Rezept "Zucchini mit Tomaten und Cous-Cous" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung