Karfiol / Blumenkohl mit knusprigen Butterbrösel

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl 1 ganzer
Gemüsebrühe 1 Liter
Salz etwas
für die Knusperbrösel
Semmelbrösel 1 gr. Tasse
Butter reichlich
Salz nach Geschmack
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.den Blumenkohl waschen - in Röschen teilen - den dicken Strunk schälen und gemeinsam mit den Röschen in Gemüsebrühe (oder Salzwasser) weichgaren - Brühe abgießen aber nicht wegschütten!

2.die Brösel in der heißen Butter anrösten bis sie etwas Farbe und Röstaroma haben - nach Geschmack salzen und eine Prise Zucker dazu - die weichgekochten Röschen noch naß in den Bröseln wälzen und gleich servieren

Resteverwertung: Brühe und Strunk

3.in der Brühe, die ja eigentlich viel Geschmack und auch Vitamine abgekriegt hat, kann man einige kleingeschnittene rohe Kartoffel gemeinsam mit dem kleingeschnittenen Strunk weichkochen, dann alles kräftig pürieren, ein wenig saure Sahne dran geben, mit Muskat fein abschmecken und schon hat man ein tolles Süppchen aus den Resten gezaubert ...(man könnte sie auch einfrieren )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karfiol / Blumenkohl mit knusprigen Butterbrösel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karfiol / Blumenkohl mit knusprigen Butterbrösel“