Blumenkohlsuppe

Rezept: Blumenkohlsuppe
79
00:25
14
94000
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleiner
Blumenkohl frisch
1 Liter
Geflügelbrühe
50 Gramm
Butter
2 Esslöffel
Mehl, leicht gehäuft
250 ml
Milch
Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohlsuppe

ZUBEREITUNG
Blumenkohlsuppe

1
Den Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in der Brühe gar, aber nicht zu weich kochen. Danach die Röschen mit der Schaumkelle aus der Brühe nehmen und zur Seite stellen.
2
In einem kleinem Topf die Butter zerlassen, Mehl einrühren und goldgelb anschwitzen. Die Mehlschwitze mit der kalten Milch glatt rühren, ca. 2 Schöpfkellen Brühe unterrühren und kurz aufkochen lassen, anschließend mit dem Schneebesen in die Brühe rühren und alles nochmals aufkochen lassen.
3
Die gehackte Petersilie zugeben und evtl. mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Die Blumenkohlröschen zugeben und die Suppe ca. 5 Minuten ziehen lassen

KOMMENTARE
Blumenkohlsuppe

Benutzerbild von heike1408
   heike1408
Hört sich echt lecker an , werde ich bald mal probieren Sternchen*****
Benutzerbild von lichtvase
   lichtvase
Habe sie so eben gerade nach gekocht,danke es wahr sehr lecker und einfach. 5 Sterne gab es dazu natürlich. LG
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ganz mein fall, denn es ein leckeres süppchen, 5* und glg chrisitne
Benutzerbild von mama17071982
   mama17071982
super einfach, recht schnell gemacht und echt lecker! DANKE!!!
   sunny_dee
Sehr lecker hab mich nie ran getraut an die Suppe wegen Mehlschwitze und soweiter aber war sehr einfach und gut beschrieben habe das ganze noch mit Muskatnuss abgerundet sehr zu empfelen

Um das Rezept "Blumenkohlsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung