Mohn-Käsekuchen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Boden:
weiche Butter 55 g
feiner Zucker 55 g
Mehl 110 g
Wasser evtl etwas
gezuckerte Zitronenschale 1 TL
Salz 1 Prise
Für die Mohn-Käsemasse
weiche Butter 50 g
Mohnback für Mohnfüllung 1 Pck (ca 250g)
Quark 250 g
Frischkäse 300 g
gezuckerte Zitronenschale 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Der Boden:

1.Die Zutaten für den Mürbeteig gut miteinander verkneten. Wenn es zu trocken ist, etwas Wasser (~1 EL) zugeben.

2.Den Mürbeteig in einer mit Backpapier ausgelegten 20er Form verteilen und etwas andrücken. Kurz in den Kühlschrank stellen.

Die Mohn-Käsemasse:

3.Butter und Mohnback miteinander gut vermischen, dann erst Quark und dann den Rest gut untermischen.

4.Die Masse auf den Mürbeteigboden geben und glatt streichen.

5.Bei 180° O/U-Hitze ca 55-60 Minuten backen.

6.Auskühlen lassen und aus der Form lösen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Käsekuchen“