Großmutters-Mohnkuchen

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Ölteig: etwas
Quark 150 g
Milch 6 EL
Öl 6 EL
Zucker 75 g
Mehl 300 g
Backpulver 1 Pck
Salz 1 Prise
Belag: etwas
Mohn 250 g
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Pck
Tropfen Zitronen Aroma 4
Zimt 1 TL
heiße MIlch 0,125 L
Butter 50 g
Rosinen vorher eingeweichen 50 g
Salz 1 Prise
Streusel: etwas
Mehl 200 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Pck
Zimt 1 Msp.
Butter 100 g

Zubereitung

1.Alle Teigzutaten mit der Hand kräftig vermischen. Den Teig in eine Schüssel geben und ruhen lassen.

2.Mohn mit det Milch überbrühen und die restlichen Belagzutaten untermischen...es muss eine streichfähige Masse enstehen.

3.Für die Streusel...alle Zutaten miteinander vermischen.

4.Teig ausrollen, auf ein gefettetes Backbblech legen und einen 2cm hohen Rand stehen lassen. Belag darauf verstreichen und mit den Streusel bestreuen. Den Kuchen bei 180 Grad 40 min. backen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Großmutters-Mohnkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Großmutters-Mohnkuchen“