Schlesischer Mohnkuchen "Rapunzchen"

4 Std leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 g
Butter 125 g
Zucker 50 g
Eigelb 2
Milch 0,125 Liter
Zitronenabrieb 1 TL
Hefe 30 g
Mohnfüllung etwas
Blaumohn gemahlen 250 g
Butter 125 g
gemahlene Nüsse 125 g
Mandeln gehackt 125 g
Honig flüssig 200 g
Eier Freiland 3
Rosinen in Rum eingelegt 125 g
Zitrone Saft und abrieb 1
Butterstreusel etwas
Mehl 300 g
Butter 220 g
Puderzucker 220 g
Zimt 1 TL
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
45,4 g
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Mehl in eine schüssel geben,Butter in kleine stückchen am rand verteilen, lauwarme Milch mit Hefe und zucker in die mitte geben. alles kurz mischen und die Eigelb dazu tun.Jetzt den Teig gut kneten , am besten mit der Küchenmaschiene, dann 1 Std. gehen lassen

2.Alle zutaten der Mohnfüllung in eine schüssel geben und ebenfallsgut Mischen und 1 Std. ziehen lassen Streusel auch alles in eine Schüssel geben und mit der hand einen bröseligen teig kneten den Hefeteig nun ausrollen und auf ein Blech geben. Nochmals 30 min. gehen lassen.

3.Nun kann die Mohnmasse gleichmäßig darauf verteilt werden und zum schluß die Butterstreusel darüber verteilen Bei ca 180°C für 30-40 min. in den Backofen und anschließend im Ofen abkühlen lassen , am besten über Nacht .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlesischer Mohnkuchen "Rapunzchen"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlesischer Mohnkuchen "Rapunzchen"“