Zwetschgenkuchen

1 Std 15 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Mehl 500 gr.
Margarine 80 gr.
Zucker 80 gr.
Naturjoghurt 200 gr. 1
Milch 0,125 l
Trockenhefe 1 1/2 Pä
Salz 1 Prise
Zwetschgen 2 kg
Zucker und Zimtmischung etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
709 (169)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
25,0 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Mehl und Hefe in eine Schüssel geben und miteinander vermischen. Die Milch mit der Margarine im Mikro erwärmen........das Joghurt untermischen und alles zum Mehl geben. Den Zucker und 1 Prise Salz dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zur doppelten Größe aufgehen lassen.

2.Den Teig nach dem Aufgehen nochmals durchkneten, ausrollen und auf ein großes Blech legen......einen leichten Rand mithochziehen. Die Zwetschgen halbieren - aber nicht ganz durchschneiden, entsteinen und auf den Hefeteig legen.

3.Den Kuchen bei 175° C ca. 40 - 45 Min. backen. Nach ca. 15 Min den Kuchen mit Zucker+Zimt bestreuen und fertigbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschgenkuchen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschgenkuchen“