Kleckselkuchen

leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig: etwas
Mehl 300 g
Trockenhefe 0,5 Pck
Zucker 1 El
Salz 1 Prise
Milch 125 ml
Quark 150 g
Orangenabrieb etwas
Belag: etwas
Milch 250 ml
gemahlener Mohn 1 El
Zucker 100 g
Vanillepudding 1 Pck
Quark 350 g
Ei 1
Rosinen 100 g
Orangenabrieb etwas
O-Saft 4 El
Apfelmus 200 g
Pflaumenmus 200 g
Streusel: etwas
Zimt-Zwieback 5 Stk.
Joghurtbutter 2 El
Milch 4 El
Zimt etwas

Zubereitung

1.Mehl, Hefe, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Die lauwarme Milch, Orangenabrieb und Quark zufügen und alles zu einem Hefeteig verkneten. Zugedeckt 1 Std. ruhen lassen.

2.Für den Mohnbelag die Milch zum Kochen bringen. Mohn und 2El Zucker zugeben und das Ganze aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, etwas quellen und abkühlen lassen. Puddingpulver einrühren.

3.Für den Quarkbelag Ei, restlichen Zucker, Quark, Rosinen, Orangenabrieb und 2El O-Saft verrühren.

4.Für den Obstbelag Apfelmus mit restlichem O-Saft verrühren.

5.Für den Streusel Zwieback in einem Gefrierbeutel fein zerkrümeln, mit dem Zucker und Zimt vermischen. Die weiche Butter zugeben und rasch zu Streuseln verkneten.

6.Teig nochmals durchkneten und in einer rechteckigen Backform ausrollen. Den Quark, das Apfelmus und das Pflaumenmus in kleine Häufchen auf dem Teig verteilen. Den Mohnbelag darüber verteilen. Den Kuchen mit den Streuseln belegen und nochmals 15 min. gehen lassen.

7.Ofen auf 180 Grad vorheizen. Den Kuchen etwa 1Std. backen. Bilder sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleckselkuchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleckselkuchen“