Hefe - Muffin mit selbstgemachten Pudding

Rezept: Hefe - Muffin mit selbstgemachten Pudding
Die Hefe-Muffins kommt aus England, dort werden diese Muffins zu einer Tasse Tee serviert.
28
Die Hefe-Muffins kommt aus England, dort werden diese Muffins zu einer Tasse Tee serviert.
01:30
3
4333
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Hefe Muffin : Mehl gesiebt
1 Würfel
Hefe frisch
250 ml
Buttermilch
2
Eier
1
Eiweiß
1 Päckchen
Vanillezucker
80 gr.
Zucker
1 Prise
Salz
3
Selbstgemachten Pudding: Eigelb
50 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
10 gr.
Mehl
10 gr.
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefe - Muffin mit selbstgemachten Pudding

Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte

ZUBEREITUNG
Hefe - Muffin mit selbstgemachten Pudding

1
Hefe Muffin : 500 gr. Mehl in einer Schüssel geben, Hefe zerkrümeln und mischen.
2
80 gr. Zucker, 1 Päck. Vanillezucker, 1 Eiweiß, 2 Eier, 1 Prise Salz und 250 ml Buttermilch dazugeben. Den Teig kneten und abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen (ca. 60-80 min).
3
Selbstgemachten Pudding : 3 Eigelb mit 50 gr. Zucker so lange schlagen bis die Masse weiß wird und dann 1 Päck. Vanillezucker dazugeben und weiter schlagen bis eine homogene weiße Masse wird.
4
10 gr. Mehl und 10 gr. Speisestärke dazugeben und kurz aufschlagen. 250 ml Milch dazugeben und solange verrühren bis eine gleichmäßige Masse ohne Klumpen wird.
5
Nun wird alles auf den Herd erhitzt, so lange bis es Puddingartig durch das ständige rühren wird. Den fertigen selbstgemachten Pudding zur Seite stellen und abgekühlten lassen.
6
Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (ca. 50 X 40 cm) und mit den selbstgemachten Pudding gleichmäßig verteilen.
7
Den Teig vorsichtig aufrollen und in 12 gleichmäßige Stücke schneiden.
8
Die Rohlinge in den Papierförmchen einer 12er-Muffinform legen, mit 1 Eigelb und etwas Milch (verquirlen) bestreichen und leicht mit Zucker bestreuen. Bei 160°C O/U oder Umluft für ca. 20 – 25 min backen.

KOMMENTARE
Hefe - Muffin mit selbstgemachten Pudding

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Pudding Schnecken mal in der Muffins Form zu backen finde ich toll und die Engländer haben gute Ideen daraus Hefe Muffins zu machen. ;-)) Vermisse aber die Milch für den Pudding bei den Zutaten. :-( Deine Bilder sind informativ und du hat auch alles sehr schön erklärt....LG Regine
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Mazu12
   Mazu12
Vielen Dank für den lieben Kommentar Regine, habe mich sehr gefreut. Kann leider keine Spalte für Mengenangaben zufügen :-( Lg der Uwe
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Puddingschnecken in einer Muffinform zu backen ist auch mal eine Idee, die man aufgreifen sollte. Sehen sehr appetitlich aus die kleinen Dinger. Wenn sie dann auch noch so schmecken ... um so besser. Kann ich mir sehr gut als Tee- oder Kaffeegebäck vorstellen. Gut gemacht. LG Geli
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
So mach Ich vanilleschnecken. Aber Ich würde eine lieber eine Vanillestange für den Pudding nehmen. Aber das ist geschmackssache. LG Brigitte

Um das Rezept "Hefe - Muffin mit selbstgemachten Pudding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung