schwarze Bohnen-Quinoa-Salat

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Dressing
Wildmango Balsamessig 2 Esslöffel
Jalapenoöl 2 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 4 Esslöffel
Salat
Quinoa rot 4 Esslöffel
schwarze Bohnen 1 Büchse 400 Gramm
Lauchzwiebelstangen 2
Mango 1
Paprika gelb 1
Knoblauchzehe 1
Paprikapulver (geräuchert) 1 Teelöffel
Mexikogewürz aus der Mühle etwas
Korianderblätter 1 Handvoll
Tomaten 3 kleine
Manchego-Käse 150 Gramm

Zubereitung

Dressing

1.Die Zutaten für das Dressing mit einem Schneebesen verquirlen und beiseite stellen.

Salat

2.Den Quinoa nach Packungsanleitung kochen. Die Bohnen über ein Sieb abgießen, gründlich unter fließend Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, den Knoblauch hacken. Die Mango schälen, entkernen und würfeln. Die Paprika entkernen, würfeln, die Tomaten würfeln. Alle Zutaten mit dem Koriander und dem Dressing gut vermischen und mit den Gewürzen abschmecken Zum Schluss den geraspelten Käse über den Salat geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schwarze Bohnen-Quinoa-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schwarze Bohnen-Quinoa-Salat“