Eiswein Risotto

25 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für das Gewürz-Ei
Zimtblüten einige
Kardamom Kapseln 4 Stück
Korianderkörner einige
für das Risotto
Zwiebel 1 kleine
Butter 1 Esslöffel
Arborio-Risottoreis 120 Gramm
Eiswein 100 ml
Hühnerfond 400 ml
Vanilleschote 1 kleine
Salz etwas
Parmesan frisch gerieben 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
33,7 g
Fett
12,5 g

Zubereitung

Vorbereitungen

1.kräftigen Hühnerfond vorbereiten ( wenn es schnell gehen muß, kann man auch fertig gekauften Fond verwenden) - WICHTIG IST: der Fond muß zum Aufgießen des Risottos während der ganzen Zeit sehr HEISS sein, bei jeder Zugabe von lauwarmen Fond würde sonst der Garprozess vom Risotto gebremst !!!

2.Zwiebel in feine Würfel schneiden - oben angegebene Gewürze in ein Gewürz-Ei füllen und das Gewürz-Ei in den Hühnerfond hängen ( wer etwas mutiger ist als ich, der könnte ruhig etwas mehr von den Gewürzen nehmen, das Gericht kann es gut vertragen) - Parmesan fein reiben

Zubereitung Risotto

3.die gehackte Zwiebel in Butter anschwitzen - dann den Risottoreis zugeben und mitrösten bis er glasig wird - nun mit Eiswein aufgießen ( wer keinen Eiswein zur Hand hat, nimmt einen süßen Wermut z.B. Martini Bianco) - nach einigen min. etwa 200 ml vom heißen Hühnerfond zugeben und bei kleiner Hitze ca. 5 min ganz sanft köcheln lassen - zwischendurch immer wieder mal umrühren

4.nun kommt etwas Salz und eine Vanilleschote dazu ( es muß nicht unbedingt eine frische sein, auch eine getrocknete aus der Vanillezuckerdose eignet sich) - die nächsten 10 bis max. 15 min. immer wieder ein wenig vom heißen Hühnerfond zugeben und regelmäßig umrühren bis der Risotto weich aber noch bissfest ist - zuletzt die Vanilleschote rausholen und den vorbereiteten Parmesan einrühren

5.das Eisweinrisotto gab es zum fruchtig glasierten Lachsforellenfilet - Rezept unter:Fruchtig glasiertes Lachsforellenfilet

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiswein Risotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiswein Risotto“