Whiskey-Geschnetzeltes

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 350 gr.
Zwiebeln, feingehackt 2
kräftige Fleischbrühe 5 EL
Whiskey 5 EL
Champignons frisch 100 gr.
Petersilie 0,25 Bund
Sahne geschlagen 0,25 Liter
Salz und Pfeffer etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch in feine Scheiben schneiden und bei großer Hitze in einer Pfanne mit Butterschmalz scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. (Es macht nichts, wenn einige Stückchen noch etwas rosa sind.)

2.In der Pfanne mit etwas Butter die Zwiebeln goldbraun anschwitzen, mit Brühe und Whiskey ablöschen und um die Hälfte einkochen lassen. Die Pilze in feine Scheiben schneiden und dazugeben. Den aus dem Fleisch ausgetretenen Fleischsaft hinzufügen und gut einkochen.  

3.Vor dem Anrichten Petersilie, Sahne und das Fleisch zugben, kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.   Es ist wichtig, dass das Fleisch nicht völlig durchgekocht wird. So bleibt es zart und saftig.   Zum Geschnetzelten passen sehr gut Knödel, Rösti oder Spätzle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Whiskey-Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Whiskey-Geschnetzeltes“