Saftiger Schokokuchen

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 3 Stück
Zucker 300 Gramm
Mehl 280 Gramm
Backpulver 10 Gramm
Kakao ungesüßt 50 Gramm
Rum 2 Esslöffel
Öl 200 ml
Mineralwasser 200 ml
Schokodrops Zartbitter 100 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Mehl, Kakao und Backpulver abwiegen und zusammen vermischen. Backform mit Loch, einfetten und bemehlen. Backofen auf 160 °C Heißluft vorheizen.

2.Eier mit Zucker sehr gut verrühren, bis es sich fast verdoppelt und zu einer hellen Creme geworden ist.

3.Mehl-Kakao-Gemisch nach und nach, im Wechsel, mit dem Rum und Öl gut unterrühren. Nun das Minralwasser langsam unterrühren.

4.Schokodrops mit 1 Teel. Mehl oder Kakao vermischen, damit sie beim unterheben nicht untergehen. Schokodrops unterheben, den Teig in die Form verteilen und für ca. 30 Min. in den Backofen stellen. Stäbchenprobe machen und evtl. bei ausgeschaltetem Backofen noch ca. 10 Min. stehen lassen.

5.Sobald es fertig, gestürzt und etwas erkaltet ist, kann es mit Puderzucker bestäubt werden. Schmeckt über Tage sehr fluffig und saftig!

6.Der Teig reicht für eine 26-28 Loch- Springform. Die Silikonform nimmt weniger auf, deswegen wurden auch noch ein paar Muffins daraus gemacht.;)

7.Guten Appetit!!! Bom Apetite!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Schokokuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Schokokuchen“