Schokoladen - Gewürzkuchen

1 Std 15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 4 Stück
Zucker braun 150 Gramm
Zucker weiß 100 Gramm
Vanillinzucker 2 Pk.
Butter, zimmerwarm 250 Gramm
Milch 250 ml
Stärke 150 Gramm
Mehl 300 Gramm
Lebkuchengewürz 1 Pk.
Vollmilchschokolade 200 Gramm
Backpulver 1 Pk.
Zimt 0,5 TL (gestrichen)
Rum 6 EL
Puderzucker 150 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
59,4 g
Fett
5,1 g

Zubereitung

1.Backofen auf 160 ° Heißluft vorheizen.Gewünschte Form ( mind. 12oo Gramm Füllmenge )fetten und Bröseln.

2.Schokolade schmelzen, beiseite stellen. Mehl, Backpulver und Stärke mischen.

3.Butter mit beiden Zuckern,Gewürzenund Vanillinzucker weiss-cremig aufschlagen, jedes Ei einzeln etwa 1 Min.unterschlagen, damit der Teig eine gute Bindung bekommt.

4.Schokolade unterrühren, Mehlmischung und Milch esslöffelweise abwechselnd dazugeben, so wird der Teig schön geschmeidig.

5.Teig in die Form geben und in den Ofen stellen. Nach etwa 10 Min.mit einem schafen Messer mittig etwa 1 cm tief einschneiden, so bricht er Kuchen wunderbar auf. Backzeit beträgt eta 55 - 60 Minuten, Stäbchenprobe machen.

6.Den Kuchen leicht abkühlen lassen. Puderzucker und Rum mischen und den Kuchen damit überziehen, fertig. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen - Gewürzkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen - Gewürzkuchen“