Tomaten-Nudel-Suppe mit Nuss-Parmesan (vegan)

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nudelsuppe:
passierte Tomaten 500 g
Gemelli 125 g
Wasser 100 ml
Gemüsebrühepulver 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Nuss-Parmesan:
Hefeflocken 1 EL
gesalzene Erdnüsse 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Anleitung gar kochen, abgießen und in dem Topf lassen. Die passierten Tomaten und das Wasser hinzugießen und das Brühpulver einrühren. Ca. 5 Minuten zusammen köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die Erdnüsse und die Hefeflocken zusammen mit einer Küchenmaschine klein mahlen und über die Suppe streuen. Anschließend servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Nudel-Suppe mit Nuss-Parmesan (vegan)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Nudel-Suppe mit Nuss-Parmesan (vegan)“