Vitelotte - blaue Kartoffel mit Forelle und Kürbis

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
blaue Kartoffeln 1 Handvoll
Butternusskürbis 150 g
Champignons 5
Ziegenkäse etwas
Feldsalat etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Oregano etwas
Thymian etwas
Knoblauchzehe 1
Forelle gegart 1 Stk.
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und mit Schale in Streifen schneiden, ebenso den Kürbis. Etwas Olivenöl erhitzen und die rohen Kartoffeln und die Kürbisstreifen in die Pfanne geben und nach Geschmack würzen.

2.Eine Knoblauchzehe schneiden und in die Pfanne geben. Ist die Garzeit fast erreicht, die in Scheiben geschnittene Pilze hinzugeben und alles noch einmal abschmecken, die Forelle dazugeben - fertig :-)

3.Den Feldsalat kurz waschen und auf dem Teller verteilen. Die Kartoffelpfanne auf dem Feldsalat verteilen und den Ziegenkäse darauf geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vitelotte - blaue Kartoffel mit Forelle und Kürbis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vitelotte - blaue Kartoffel mit Forelle und Kürbis“