Rote Bete einkochen.

1 Std 32 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
vorbereiten :
Rote Bete 3 Stk.
Wasser gesalzen etwas
einfüllen :
Wasser 1 Liter
Condimento bianco 0,5 Liter
Zucker 2 Esslöffel
Salz 1 Esslöffel
Vanilleschote ausgekratzt 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
-

Zubereitung

1.Rote Beete in den Topf geben, Frucht muss voll bedeckt sein mit Wasser + 1 Teel Salz. Je nach Größe zwischen 25 - 40 Min. garen. ( Messerpobe)

2.unter fließendem kaltem Wasser schälen, dazu aber unbedingt Einweghandschuhe anziehen. Abkühlen lassen.

3.Rote Beete nun in Scheiben schneiden oder hobeln.

4.Zwiebel + Ingwer schälen. Ingwer in Scheiben schneiden. Zwiebel in Ringe. In Einweckgläser füllen.

Sud :

5.Wasser mit Salz, Zucker + Vanilleschote zum kochen bringen.

6.Frucht übergießen, Gummi aufziehen, schließen. Vor ersten Verzehr 2-3 Tage ziehen lassen. Haltbar 3 Monate.

7.Gut zu verwenden am Salat, als Vorspeise. Rote Bete sind sehr gesund, man sagt sie fördern die Blutbildung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Bete einkochen.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Bete einkochen.“