Rote Bete süßsauer

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rote Bete 10
Zucker 750 g
Branntweinessig 1 l
Zwiebeln 2
Einmachhilfe 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die roten Bete in einem großen Topf mit Wasser ca. 1 Stunde gar kochen.

2.Dann abgießen und kalt abschrecken. Rote Bete pellen und in Scheiben schneiden. (Ich ziehe mir immer Gummihandschuhe an, damit die Hände nicht so rot gefärbt werden )

3.Zwiebel in Ringe schneiden.

4.Essig und ZUcker aufkochen . Zum Schluß 1/2 TL Einmachhilfe ( nicht mehr kochen ) unterrühren.

5.Die roten Bete und Zwiebel in heiße Twist - off Gläser füllen. Den gekochten Essig heiß darübergießen und die Gläser sofort verschließen. Auf den Kopf drehen und auskühlen lassen.

6.Sind 2 Jahre haltbar.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Bete süßsauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Bete süßsauer“