Rote Bete Suppe

1 Std 20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rote Bete 500 Gramm
Zwiebel frisch 1 Stück
Äpfel säuerlich 1 Stück
Butter 20 Gramm
Meerrettich 1 Stück
Weißwein 400 Millilitter
Gemüsebrühe 1 Liter
Saure Sahne 200 Gramm
Dill frisch 1 Bund
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl 3 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
8,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Die Rote-Beete und die Zwiebel würfeln, den Apfel in Scheiben schneiden, den Meerretich reiben. In einer Pfanne die Butter mit etwas Pflanzenöl erhitzen, die Zwiebel darin glasig werden lassen, die Rote-Beete-Würfel, die Apfelscheiben und den geriebenen Meerrettich dazu geben und anschwitzen lassen. Das Ganze mit dem Weisswein ablöschen und mit ½ l Gemüsebrühe bei geschlossenem Deckel eine Stunde kochen lassen.

2.Dann die Rote-Beete-Suppe pürieren, je nach Konsistenz noch etwas Gemüsebrühe unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.In einem Schälchen 3 TL Saure Sahne, Dill, Salz und weißen Pfeffer verrühren. Die Suppe anrichten und einen Klecks der Dill-Sahne in die Mitte des Tellers geben. Zur Dekoration etwas Dill auf die Suppe streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Bete Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Bete Suppe“