Rote Beete süß sauer eingelegt

40 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rote Beete 6 große
Zwiebeln 6
Weinessig 0,5 Liter
Rote Bete Sud 1 Liter
Zucker 7 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag

Rote Beete schälen und im ganzen im Salzwasser garen ca 30 Min.Den Sud abmessen und evtl noch etwas Wasser zugeben so das es 1 Liter wird, Mit den Gewürzen noch einmal aufkochen.Die Zwiebeln in Ringe schneiden nun in einem Gefäß ( Gläser oder kl.Steintopf abwechselnd schichten, Rote Beete , Zwiebeln und immer so weiter. mit dem heißen Sud aufgießen und abdecken.Mindestens für 24 Std ziehen lassen, Machche schälen die Rote Beete erst nach dem kochen, ich wuste das nicht hab es anders gemacht und die Brühe ist sehr lecker , Nun werde ich es immer so machen, aber jeder wie er will. ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Beete süß sauer eingelegt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Beete süß sauer eingelegt“