Eingelegte Rote Bete mit Camembert

4 Std 40 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rote Bete 750 g
Bio-Ornagen 2
Rotweinessig 200 ml
Zucker 3 EL
Korianderkörner 2 TL
Pfeffer, Salz etwas
Camemberts á 125 g 4
Pinienkerne 2 EL
Waldhonig 2 EL

Zubereitung

Rote Bete in kochendem Salzwasser etwa 25 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, pellen und achteln. Eine Orange waschen, abtrocknen und die Schale fein reiben. Schale mit Essig, 1/8 l Wasser, Zucker und zerdrückten Korianderkörnern aufkochen. Etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Sud mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Rote Bete gießen. Mindestens 4 Stunden ziehen lassen. Orangen filetieren und Filets unter Rote Bete mischen. Camembert auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Pinienkernen bestreuen, 2-3 Minuten grillen. Mit Honig beträufeln, mit Roter Bete anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingelegte Rote Bete mit Camembert“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingelegte Rote Bete mit Camembert“