Marmelade: Apfel / Ingwer mit Calvados

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
säuerliche Äpfel 1500 Gramm
Zucker 400 Gramm
Gelfix 1:2 1 Beutel
Bio Zitrone 1 große
Zimt gemahlen 1 gr. Msp.
Tonkabohne gerieben 1 halbe
Ingwer frisch gerieben 4 Esslöffel
Calvados 4 cl

Zubereitung

erstmal die Äpfel vorbereiten

1.äpfel waschen, vierteln und kerngehäuse rausschneiden - dann durch den entsaftet "jagen" ... ( mein entsafter arbeitet mit einer "schnecke" und produziert dabei keinen apfelsaft, sondern eine breiige musmasse!) - es ergab ca. 1200 ml - wer keinen solchen entsafter hat, kann natürlich auch flüssigen saft von äpfeln verwenden, dann wird es allerdings ein gelee - oder man kocht zuerst aus aus den äpfeln ein mus und macht daraus die marmelade...

nun die Marmelade daraus zubereiten

2.das apfelmus mit dem zucker und dem gelfix im topf vermengen und zum kochen bringen (Vorsicht ! man sollte ständig rühren, weil es sich sonst leicht am Boden anlegt) - die zitrone heiß waschen und die schale abreiben - zitrone auspressen - zitronensaft und -abrieb zur marmelade in den topf geben - zimt zugeben - tonkabohne reiben und dazugeben - den ingwer fein reiben und ebenfalls zugeben

3.die marmelade nach 4 minuten kochzeit vom herd nehmen und den calvados einrühren - die heiße masse gleich in saubere Gläser füllen und jedes glas sofort verschließen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmelade: Apfel / Ingwer mit Calvados“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmelade: Apfel / Ingwer mit Calvados“