Gemüsepfanne mit Couscous

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brokkoli 1
Paprika 1 rote
Karotten 100 gr.
Knoblauchzehe 1
Erbsen TK 100 gr.
Frühlingszwiebeln 2
Rapsöl o. Olivenöl 2 EL
Curry 1 EL
Harissa-Paste 1 Teelöffel
Salz, Pfeffer,Cayennpfeffer etwas
Gemüsebrühe 250 ml
Couscous 100 gr

Zubereitung

1.Brokkoli in kleine Röschen teilen und waschen. Paprika schälen und in kleine Würfel schneiden. Karotte schälen und ebenfalls würfeln. Knoblauchzehe aus der Haut befreien und in dünne Scheibchen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden und beiseite stellen ...werden erst am Schluss gebraucht:)))

2.Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse hineingeben und 7 Min. leicht anbraten lassen.....sollte keine Röstaromen bilden !!!

3.Nun kommen das Currypulver und das Harissa dazu, kurz Hitze annehmen lassen und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, salzen, pfeffern und den Deckel auflegen. Das Gemüse nun mind. 10 Min. köcheln lassen bis das Gemüse leicht bissfest ist.

4.Den Couscous einstreuen, umrühren und die Pfanne vom Herd nehmen, 5 Min. quellen lassen. Den Pfanneninhalt nochmals durchrühren und nach Belieben mit etwas Cayennpfeffer abschmecken, auf Teller verteilen und mit den Frühlingszwiebeln bestreuen, servieren.....guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsepfanne mit Couscous“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsepfanne mit Couscous“