Gefülltes Schweinefilet

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet ca. 400-450 gr 1
Getrocknete Tomaten in Öl 65 gr.
Pinienkerne geröstet 25 gr.
Rosmarin frisch 0,5 Teelöffel
Salz, Pfeffer etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Schweinefilet von den Sehnen befreien und mit einem Kochlöffel ein Loch in die Mitte des Fleisches drücken.

2.Tomaten abtropfen lassen, Rosmarin waschen, abzupfen und alles zusammen mit den gerösteten Pinienkernen in ein Gefäß geben, mit dem Pürierstab pürieren, aber nicht zu fein.....

3.Die Masse in das Fleisch drücken...ist ein bisschen Fummelarbeit, aber mit etwas Geduld geht es:)))))

4.Das Fleisch in einer heißen Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten scharf anbraten, salzen und pfeffern

5.Den Backofen auf 140° C vorheizen und das Fleisch auf den Rost legen. Ein Bratenthermometer in die Mitte des Filets stecken und garen bis es 62° C Kerntemperatur hat ( leicht rosa !! )

6.Das Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden

7.Zu dem Fleisch passt wunderbar eine Tomatensoße.....meine Beilagen waren Speckbohnen und Kartoffeltaler, aber das kann ja jeder machen wie er will

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Schweinefilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Schweinefilet“