Apfel Zimt Kuchen

1 Std 20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Magarine 110 g
Zucker 165 g
Zimt 2 TL
Eier 3
Butter Vanille Aroma 10 Tropfen
Joghurt 150 g
Mehl 200 g
Backpulver 8 g
Milch 3 EL
Äpfel 4
Zitronensaft etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Magarine mit Zucker und Zimt verrühren, die Eier einzeln unterrühren. Dann den Joghurt und das Vanille Aroma zugeben. Mehl mit Backpulver mischen im wechsel mit der Milch einrühren.

2.Springform einfetten . Die Äpfel schälen, entkernen und vierteln, und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Den Teig in die Form füllen glatt streichen.

3.Die Äpfel oben der länge nach mehrmals einschneiden . Und auf den Teig auflegen.

4.Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Kuchen in den Ofen stellen und für ca. 40 - 50 min backen.

5.Kuchen aus dem Ofen nehmen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel Zimt Kuchen“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel Zimt Kuchen“