Kraut-Fleckerl-Suppe

50 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Weißkohl frisch 250 g
Spitzpaprika rot 1
Staudensellerie 1 Stange
Zwiebel 1 kleine
Romatomaten 8 kleine
Öl 1 EL
Ajvar 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Kümmel 1 TL
Kümmel gemahlen 1 TL
Majoran 1 TL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 300 ml
Landjäger 2
Saure Sahne 100 g
Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
271 (65)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Kohl vom Strunk entfernen, grob schneiden und waschen. Paprika putzen, waschen und würfeln. Staudensellerie und Zwiebel schälen, waschen und würfeln. Tomaten waschen, Strunk entfernen und auch würfeln.

2.Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin knusprig braten! Ajvar, Tomatenmark, Kümmel ganz dazugeben und auch etwas anrösten! Dann Tomaten dazugeben und mitschmoren. Kohl, Paprika und etwas Salz dazugeben und alles etwa 10 Minuten braten. Landjäger würfeln und mit Gemüsebrühe dazugeben und alles nochmal 10 Minuten garen!

3.Mit gemahlenem Kümmel, Majoran, Gewürzsalz, Knobipfeffer, Telly Cherry Pfeffer und Salz abschmecken. 50g saure Sahne unterrühren und auf 2-3 Teller verteilen. Zum Schluss noch etwas Kümmel, saure Sahne und Petersilie darüber streuen! Servieren!

4.Wer mag isst Brot oder Baguette dazu!

Auch lecker

Kommentare zu „Kraut-Fleckerl-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kraut-Fleckerl-Suppe“