Quitte + Huhn

2 Std 10 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Freilandhuhn 2 kg
Quitte 1 stk
Limquats (o.ä) 5 stk
Voatsiperifery Pfeffer 2 El
Salz 1 EL (gestrichen)
Sirup 2 El
Olivenöl extra vergine 10 EL

Zubereitung

1.Einem ausgenommenen geputztem Freilandhuhn, eine heiss gewaschene Quitte in den Bauch stecken. zunähen.

2.Mit Salz und V.- Wildpfeffer gut würzen. Mit Olivenöl beträufeln….

3.Das Huhn Seite an Seite mit den Limquats (oder anderen reifen Zitrusfrüchten wie Limetten oä) in ein auf 170° vorgeheiztes Backrohr platzieren

4.2 Stunden braten , mit Wasser oder Suppe ANgiessen (nicht BEgiessen - ganz im Gegenteil: die letzten 30 Minuten ohne Saft fertig backen)

5.Während der Bratzeit öfters mit Öl bepinseln.2-3 mal wenden.

6.Huhn zerteilen. Quitte aufschneiden. Bratensaft durch ein Sieb giessen - mit Salz , Sirup und Olivenöl abschmecken . Erhitzen ohne zu kochen .

7.Huhn mit Quitte, Zitrusfrüchten und Saft verspeisen….

Auch lecker

Kommentare zu „Quitte + Huhn“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quitte + Huhn“