Quarkauflauf mit Aprikosenkompott

1 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aprikosen 1 Dose-850ml
Soßenpulver.vanille zum kochen 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 100 Gramm
Quark Doppelrahmstufe 400 Gramm
Eier 3
Mehl 40 Gramm
Biozitronenabrieb 1
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
26,3 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Die Aprikosen über einen Sieb abtropfen lassen,dabei den Saft auffangen.

2.Den Saft mit Wasser auf 500 g. auffüllen.

3.Das Soßenpulver mit 25 g. Zucker ,Vanillezucker und 50 ml Saft glatt rühren.

4.Den Rest Saft aufkochen ,angerührtes Soßenpulver einrühren und 1 Minute köcheln. Aprikosen in Spalten schneiden ,vorsichtig unterrheben und auskühlen lassen dabei mehrmals umrühren.

5.Quark über einen Sieb abtropfen lassen ,Eier trennen,Eigelb mit 75 gr.Zucker,1Prise Salz und Zitronenschale schaumig rühren,Quark und 40gr Mehl unterrühren und das steifgeschlagenen Eiweiß unterheben.

6.Eine Auflaufform einfetten,Quarkmasse einfüllen in den 150c Umluft vorgeheizten Ofen geben und 30 Minuten backen.

7.Den Auflauf aus den Ofen nehmen und mit Puderzucker bestäuben.

8.Ein Stück mit etwas Aprikosenkompott auf einen Teller geben und genieße.

9.Als Hauptspeise für 2 Peronen ,als Dessert für 4 Personen.

10.*******************************GUTEN APPETIT*******************************

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkauflauf mit Aprikosenkompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkauflauf mit Aprikosenkompott“