Quarkauflauf mit Aprikosen

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bio-Zitrone 1
Sahnequark 500 gr.
Zucker 100 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 3
Salz 1 Prise
Mandelblättchen 2 EL
Aprikosenhälften 235 gr. 1 Dose
Marillenschnaps 1 EL
Nelkenpulver 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
967 (231)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
18,4 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

1.Ofen auf 200° C ( Umluft 180° C) vorheizen. Zitrone heiß waschen, Schale fein abreiben, 1 Zitronenhälfte auspressen. Quark mit 80 gr. Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren. Die Eier trennen. Eigelbe unter die Quarkmasse rühren.

2.Eiweiß mit Salz steif schlagen, vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Eine feuerfeste Form ausfetten. Den Teig hineinfüllen, glatt streichen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Den Auflauf im Ofen ca. 30 Min. backen, bis er fest und leicht gebräunt ist.

3.Inzwischen Die Aprikosen abtropfen lassen und mit 20 gr. Zucker im Mixer pürieren. Mit dem Marillenschnaps und den Nelken abschmecken. Den Auflauf lauwarm oder kalt zusammen mit der Marillensoße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkauflauf mit Aprikosen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkauflauf mit Aprikosen“