Auflauf mit Hackfleisch Blumenkohl und Kartoffeln

Rezept: Auflauf mit Hackfleisch Blumenkohl und Kartoffeln
Lecker und auch was für Kinder die sonst kein Blumenkohl mögen ;-)
35
Lecker und auch was für Kinder die sonst kein Blumenkohl mögen ;-)
01:00
0
10438
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch (Rind)
1
Zwiebel
6 mittelgrosse
Kartoffeln
0,5 Kopf
Blumenkohl frisch
1 Beutel
Käse gerieben
30 Gramm
Tomatenmark
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
0,5 Teelöffel
Paprika scharf
0,5 Teelöffel
Grillgewürz
50 ml
Sprudelwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
16,7 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
13,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Auflauf mit Hackfleisch Blumenkohl und Kartoffeln

Teufelschorle

ZUBEREITUNG
Auflauf mit Hackfleisch Blumenkohl und Kartoffeln

Hackfleisch mit gewürfelten Zwiebeln zusammen anbraten. Gewürze dazu, und wenn es durch ist, 50ml Sprudelwasser dazu geben, und das Tomatenmark. Alles gut verrühren. In der Zeit schäle ich die Kartoffeln und schneide sie in kleine Würfel. Lege sie in eine Auflaufform, und alles aus der Pfanne darüber. Nun kommt der Blumenkohl an die Reihe Die kleinen Röschen abschneiden und waschen. Kleiner Tipp, da man ja meißt nen ganzen Blumenkohl kauft, kann man die andere Hälfte wenn man sie wieder trocken hat nach dem waschen einfrieren. Den Blumenkohl oben drauf in die Auflaufform und nun den Käse drüber. Nun noch für ca 50 min ab in den Ofen damit bei 150 Grad C Umluft

KOMMENTARE
Auflauf mit Hackfleisch Blumenkohl und Kartoffeln

Um das Rezept "Auflauf mit Hackfleisch Blumenkohl und Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung