Blumenkohlbombe

1 Std 10 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 1
Hackfleisch gemischt 500 g
Brötchen 1
Zwiebel 1
Ei 1
Salz und Pfeffer etwas
Majoran etwas
Bacon-Scheiben 200 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Blumenkohl, putzen und waschen und lege ihn so etwa 10 Min. in Salzwasser, damit der Blumenkohl von kleine Krabbeltierchen befreit wird. Der Blumenkohl wird im Ganzen, 10 Minuten gegart.

2.Das Brötchen einweichen, nach einer gewissen Zeit gut ausdrücken und zu dem Hackfleisch geben, 1 Ei dazu, Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit den Gewürzen zum Hackfleisch geben. Gut vermengen.

3.Den Blumenkohl in einem Sieb gut trocknen lassen, dann in mit Hackfleisch ummanteln. Ich gebe ein wenig Weckmehl um den Blumenkohl, dann bleibt das Hackfleisch besser haften.

4.Zum Schluß das Ganze mit Baconscheiben umschließen.

5.Die Bombe kommt 40 Min. in den auf 200°Grad vorgeheizten Backofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlbombe“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlbombe“