KALBSROLLBRATEN MIT REIS

3 Std 25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsrollbraten 1 kg
Frühlingszwiebel 1 Bund
Karotte 3 Stk.
Knoblauch frisch 1 Zehe
Olivenöl 3 EL
Tomatenmark 2 EL
Balsamico 2 EL
Mehl 1 EL
Thymian frisch 1 Zweig
Salbei Blätter 1 Zweig
Oregano frisch 1 Zweig
Suppe klar 750 ml
Portwein rot 150 ml
Rotwein (hohe Qualität) 375 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
5,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
3 Std 10 Min
Gesamtzeit:
3 Std 25 Min

für den Kalbsrollbraten Backrohr auf 110°C vorheizen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen, Fleisch rundherum anbraten, herausnehmen und warm halten. Am besten im Ultraplus von Tupperware®. Im Bratenrückstand Zwiebeln, Karotte (jeweils klein gewürfelt) anbraten, Tomatenmark beifügen und 3 Minuten rösten. Balsamico hinzufügen und einkochen lassen, bis er verdampft ist. Dann mit Mehl stauben. Kurz warten, dann Rotwein nach und nach zuließen und weiterkochen, bis er verdampft ist. Kalbsfond und Portwein zufügen, die geschälte und angedrückte Knoblauchzehe und die Kräuterzweige in den Ultraplus legen, Fond zugießen. Zugedeckt 3 Stunden im Backrohr garen. Nach 3 Stunden das Fleisch aus dem Ultraplus nehmen und bei 80°C warm halten. Fond sieben und einkochen, bis er sämig wird. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer würzen. Kalbsrollbraten aufschneiden mit Reis, Kroketten oder Serviettenknödel servieren. TIPP wer den Saft cremiger möchte püriert ihn kurz.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „KALBSROLLBRATEN MIT REIS“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KALBSROLLBRATEN MIT REIS“