Mexikanischer Fleischtopf

Rezept: Mexikanischer Fleischtopf
Köstlich, köstlich sag ich euch.:o)
13
Köstlich, köstlich sag ich euch.:o)
02:00
9
3308
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Mais
1 Dose
Kidneybohnen
1 kg
Gulasch, gemischt
1 rote
Zwiebel
1
Knoblauchzehe, für Edelgard selbstverständlich ohne :o)
2 rote
Paprikaschoten
6 EL
Öl
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Edelsüß-Paprikapulver
oder Mexiko-Gewürzmischung
2 EL
Tomatenmark
2 EL
Mehl
2 EL
Brühe
4
Weizenmehl-Tortillas 20 cm durchmesser
100 gr
Schmand
125 gr
geriebener Gauda
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2147 (513)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
50,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mexikanischer Fleischtopf

ZUBEREITUNG
Mexikanischer Fleischtopf

1
Den Mais und die Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Das Fleisch evtl. etwas kleiner schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und hacken. Paprika putzen, waschen und ebenfalls würfeln.
2
Fleisch in einer Pfanne portionsweise kräftig anbraten. Paprika und fertiges Fleisch in einem großen Bräter geben. Die Zwiebel und Knoblauch ebenfalls anbraten und zum Fleisch geben. Mit den Gewürzen abschmecken. Tomatenmark und Mehl zufügen und kurz anschwitzen.
3
Mit ein Liter Wasser auffüllen und die Brühe einrühren. Kurz aufkochenlassen. Mais und Bohnen zufügen. Das Ganz im vorgeheizten Backofen mit Deckel bei 150° ca 1 1/2 Stunden schmoren.
4
Wraps mit Schmand bestreichen und mit Käse bestreuen. Aufrollen und mit der offenen Seite nach unter auf das Backblech legen. Bräter auf dem Herd warm halten. Wraps im heißen Ofen bei gleicher Temperatur 8 - 10 Minuten backen. Fleischtopf nochmals mit Gewürzen abschmecken. Gegebenenfalls noch etwas andicken. Wraps durchschneiden und dazureichen. Ein Klecks Schmand in die Suppe, dann schmeckt sie etwas milder.

KOMMENTARE
Mexikanischer Fleischtopf

Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Schönes Rzept!!!! Gefällt mir sehr gut!!!! Lecker!!!! 5 ***** Sternis für Dich!!!! GLVG.
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Super der Eintopf und lecker,5 Sterne.
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!.... das sieht schon sooooo köstlich aus meine Liebe...... mega leeeecker..... GGLG Nadine
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
MMMMMMHHHHHHHH........ Scheint ja super lecker zu sein, mag ich sehr, gelungene Kombination, KLASSE, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von romantica
   romantica
bei den zutaten muß der hammerstark schmecken... 5** und lg anne

Um das Rezept "Mexikanischer Fleischtopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung