Kalbsbraten

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Sonnenblumenöl etwas
Kalb Keule 1,5 kilo
Porree 1
Möhren 3
Sellerie frisch 0,5
Knoblauch frisch 1
Vegeta Gewürz etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kreuzkümmel gemahlen etwas
Tomaten gehackt 0,5 Dose
Mehl 1 EL
Weißwein 0,5 Glas
Rinderbrühe 500 ml
Rosmarin 3 Zweige
Thymian 0,5 Handvoll

Zubereitung

1.Gemüse und Knoblauch klein schneiden.

2.Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kalb von beiden Seiten mit Vegeta einreiben. Und scharf von beiden Seiten anbraten. Auf einem Teller legen.

3.Gemüse darin scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und ca 1/2 TL Kreuzkümmel würzen. Tomaten unterrühren. Mehl über das gemüse geben, verrühren und kurz mit braten.

4.Mit Weiswein ablöschen und die Brühe unterrühren. aufkochen lassen. Fleisch, Rosmarin und Thymian zufügen. Das ganze bei 150° 1Stunde und dann bei 180° 20min im Ofen schmoren.

5.Fleisch aus dem Topf holen und in Alufolie wickeln.

6.Das Gemüse durch ein feines Sieb drücken. Eventuell noch würzen oder Sahne zufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsbraten“