Geschmortes Schweinenacken

Rezept: Geschmortes Schweinenacken
Ein deftiges Gericht für Fleischliebhaber
3
Ein deftiges Gericht für Fleischliebhaber
01:50
5
8218
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Schweinenacken
2 Stk.
Mittelgroße Karotten
1 Stk.
Große Zwiebel
200 Gramm
grüne Bohnen tiefgefroren
1 Päckchen
Jägersoße oder Bratensoße von Maggi
2 Stk.
Knoblauchzehen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
22,0 g
Kohlenhydrate
-
Fett
2,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmortes Schweinenacken

Schweinefilets in Jägerrahmsoße

ZUBEREITUNG
Geschmortes Schweinenacken

Fleisch in 2 cm. dicke Scheiben schneiden. Von beiden Seiten pfeffern und Salzen. In einem Gusseisentopf etwas öl heiß werden lassen und Fleischscheiben von beiden Seiten ca. 1 min. anbraten. Fleisch rausnehmen und zur Seiten stellen. Karotten und Zwiebel grob schneiden und in demselben Öl anbraten. Knoblauchzehen schälen etwas andrücken und halbe min. mitbraten. In einem Glas Wasser die Soße lösen. Fleisch zu der Gemüse geben, oben grüne Bohonen streuen und mit Sousse übergießen. Zudecken. Zum kochen bringen, das Herd auf kleine Famme drehen und 1,5 Stunden köcheln lassen. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Geschmortes Schweinenacken

Benutzerbild von Rainersche81
   Rainersche81
tip top
Benutzerbild von manschie
   manschie
tolles rezept sehr lecker 5***** für dich
   e****s
klingt sehr lecker -Steffen
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Mjammmy,5 *****
Benutzerbild von elke42
   elke42
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten eingestellten Rezept. Hört sich auch noch lecker an. Weiter so!

Um das Rezept "Geschmortes Schweinenacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung