Thunfischtatar mit Wasabi-Creme

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Thunfischfilet
Thunfischfilet Sushi-Qualität 250 Gramm
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Salatgurke frisch gewürfelt 1 Esslöffel
Kresse frisch 0,5 Päckchen
Limettenabrieb 0,5 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Zucker 2 Priesen
Salz und Pfeffer etwas
. etwas
Wasabi-Creme
Wasabi Meerettichpulver 2,5 Teelöffel

Zubereitung

Thunfischtatar

1.Den Thunfisch abbrausen und mit Küchenpapier trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe und die Peperoni hacken. Die Schalotte und die Gurke würfeln. Diese Zutaten mit dem Limettenabrieb, der Kresse, dem Olivenöl und dem Zucker vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1 Stunde ruhen lassen.

Wasabi-Creme

2.Das Wasabi Meerettichpulver mit dem Frischkäse vermischen und 1 Stunde ruhen lassen.

.

3.Dazu passt geröstetes Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfischtatar mit Wasabi-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfischtatar mit Wasabi-Creme“