Antipastiteller

leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelen frisch 200 gr
Artischocken gegart 1 Glas
klein Fagioli Borlotti Wachtelbohnen in Salzwasser 1 Dose
sehr dünn geschnitten italienische luftgetrocknete Salami 12 Scheiben
sehr dünn geschnitten italienischer luftgetrockneter Schinken 12 Scheiben
schwarze Oliven - entsteint 0,5 Glas
kleine Kirschtomaten 12 Stück
kleine Mozarellakugeln 12 Stück
Balsamico Essig, italienisches Olivenöl, Salz, Pfeffer etwas
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Eigelb 1 Stück
etwas Öl etwas
Weißwein trocken 1 Schuss
weißer Balsamico, gehackte Petersilie etwas

Zubereitung

1.Für die Garnelen das Eigelb mit dem Öl zu einer Mayonaise aufschlagen und anschl. mit ein wenig Knoblauch und Cayennepfeffer würzen, einen kleinen Schuß Wein dazugeben und die Garnelen marinieren, beiseite stellen..

2.Die gegarten Artischocken abgießen und mit einem Dressing aus Olivenöl und weißem Balsamicoessig sowie einem Esslöffel feingehackter Petersilie mischen, beiseite stellen und durchziehen lassen.

3.Die Fagioli Bolotti ebenfalls abgießen und in einer Mischung aus Balsamico und Olivenöl, sowie Salz und Pfeffer marinien, beiseite stellen.

4.Inzwischen sowohl die Salami als auch den getrockneten Schinken in hauchdünne Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.

5.Die Kirschtomaten zusammen mit den kleinen Mozzarellakugeln abwechselnd auf Spieße stecken und ebenfalls auf der Platte anrichten. Die scharzen Oliven dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Antipastiteller“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Antipastiteller“