Gebackene Feigen mit Frischkäse auf gemischten Salat

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Gebackene Feigen
Feigen frisch 3
Pancetta Bauchspeck 3 Scheiben
Frischkäse Doppelrahmstufe 2 Esslöffel
Chili 1 Stück
Knoblauchzehe 1
Pistazien gehackt 1 Esslöffel
Rosmarin gehackt 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Salat gemischt
Lollo rosso 2 Handvoll
Gemüsepaprika rot 0,5
Tomate frisch 1
Brombeeren frisch 10
Lauchzeibelstange 1
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Balsamico 2 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2072 (495)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
50,9 g

Zubereitung

Gebackene Feigen

1.Die Feigen waschen, trocken tupfen und den Stilansatz abschneiden. Die Feigen kreuzweise einschneiden aber nicht ganz bis unten durch.

2.Die Chilli und den Knoblauch hacken. Mit dem gehackten Rosmarin und den gehackten Pistazien, dem Olivenöl zu dem Frischkäse geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Frischkäsemischung in die Feigen geben. Die Feigen mit jeweils einer Scheibe Pancetta umwickeln. Im vorgeheizten Ofen bei 200° Ober und Unter Hitze circa 15 Minuten backen.

Salat gemischt

4.Die Zutaten für den Salat waschen und putzen. Die Blätter des Lollo Rosso etwas klein zupfen. Die Tomaten in Scheiben, die Paprika in Streifen und die Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Diese Zutaten mit den Brombeeren auf einen Teller geben. Das Olivenöl und den Balsamico rüber geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

.

5.Die gebackenen Feigen auf den Salat geben und mit etwas geröstetem Weißbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Feigen mit Frischkäse auf gemischten Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Feigen mit Frischkäse auf gemischten Salat“