Vitello Tonnato

1 Std 40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kalbsrücken 600 g
Suppengrün frisch 1 Bund
Eier 2 Stk.
Senf 1 TL
Sonnenblumenöl 200 ml
Thunfisch 3 Dosen
Kapern 2 Gläser
Kapern Äpfel 1 Glas
Zitrone 1 Stk.
Weinbrand 2 cl
Honig 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Kalbrücken mit dem Suppengrün in einem Topf zum Kochen bringen, dann ausschalten und kalt ziehen lassen. Das kalte Fleisch in dünne Scheiben schneiden.

2.Für die Sauce die Eier trennen, das Eigelb mit dem Senf in einen hohen Messbecher geben und mit dem Pürierstab ca. 20 Sekunden mixen. Dann das Sonnenblumenöl langsam dazugeben, bis eine feste Masse entstanden ist (Mayonaise). Anschließend den abgetropften Thunfisch, die Kapern, den Zitronensaft, den Weinbrand und den Honig dazugeben. Das Ganze kräftig mit dem Pürrierstab zu einer homogenen Sauce mixen. Zuletzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch auf den Teller legen, die Sauce darüber verteilen und mit den Kapernäpfeln garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vitello Tonnato“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vitello Tonnato“