Kartoffel-Karotten-Gratin

Rezept: Kartoffel-Karotten-Gratin
Der leichte Gratin
4
Der leichte Gratin
4
4570
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Kartoffeln festkochend
3 Stk.
Karotten
3 Zehe
Knoblauch
300 Milliliter
Milch
100 Milliliter
Rama Cremefine 7 %
Meersalz fein
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Karotten-Gratin

Feinschmeckersalat Variante 2

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Karotten-Gratin

1
Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze etwa 200°C, Heißluft etwa 180°C). Die Kartoffeln und Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. (Ich benutze immer eine Reibe) Anschliessend alles in eine grosse Schüssel geben.
2
Knoblauch abziehen, durchschneiden und eine Auflaufform damit ausreiben den Rest mit den Kartoffeln und Karotten vermischen.
3
Jetzt die Milch und die Rama sowie Gewürze in die Schüssel geben und alles gut vermengen.
4
Wenn alles in die Auflaufform gegeben wurde die mit Alufolie überziehen. Jetzt geht das ganze für 40 Minuten in den Ofen. Anschliessend die Alufolie abziehen und nochmal 15 Minuten weiter garen.

KOMMENTARE
Kartoffel-Karotten-Gratin

Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Tolle Idee, liest sich sehr lecker. Lasse Dir dafür 5 Sternchen da. LG Michael
Benutzerbild von Mo_Nia
   Mo_Nia
Danke vielmals :D
Benutzerbild von Miez
   Miez
... mhhh; hätt´ ich mit Genuss gegessen - ja, ein klasse Gratin. VG micha
Benutzerbild von Mo_Nia
   Mo_Nia
Merciiii :D
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Köstlich. LG Brigitte
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
DAS Gratin würde mir jetzt auch schmecken! :-)

Um das Rezept "Kartoffel-Karotten-Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung