Kartoffelgratin mit Schafskäse

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 6 grosse
Sahne 200 ml
Milch 200 ml
Ei 1
Schafskäse, alternativ 100g Schafskäse + 50 g Gouda 150 g
gekörnte Brühe, Pfeffer, Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
736 (176)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
16,7 g

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Ich hab dafür mein Spiralschneider benutzt, geht natürlich auch ohne. Die Sahne mit der Milch und den Gewürzen aufkochen und die Kartoffelscheiben kurz köcheln lassen (ca. 5 Min.) Wenn sie halb gar sind und die Scheiben die Sosse gut aufgenommen haben, das Ei und ca. die Hälfte des Käses unterrühren. In eine Auflaufform, oder wie ich in zwei kleine, füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Ab damit in den vorgeheizten Backofen und bei 220 °C so lange überbacken bis sich eine schöne goldbraune Kruste gebildet hat. Das dauert ca. 30 Min. Dazu gabs Frikadellen mit Schafskäse gefüllt (Rezept siehe KB)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelgratin mit Schafskäse“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelgratin mit Schafskäse“