Coq au vin

Rezept: Coq au vin
Gesundheitsessen bei Grippeepidemie! !
8
Gesundheitsessen bei Grippeepidemie! !
02:00
18
926
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Brathähnchen
150 Gramm
Frühstücksspeck
150 Gramm
Schalotten
200 Gramm
Champignons braun
0,5 Liter
Rotwein mittel Qualitätswein
0,5 Liter
Hühnerbrühe
4 cl
Weinbrand
1 Stück
Bouquet garni
2 Stück
Knoblauchzehen gehackt
1 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 EL
Butterschmalz
1 EL
Butter geschmolzen
1 Prise
Muskat
Petersilie fein geschnitten
Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
9,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Coq au vin

Hähnchenbrust an Zucchinigemüse mit Erdnussbandnudeln

ZUBEREITUNG
Coq au vin

1
Der Broiler (Huhn) in 4 oder mehr Stücke Zerteilen und diese im Butterschmalz rundum anbraten bis sie gut Farbe nehmen.
2
In einer weiteren Pfanne die Butter, den Speck sowie die Schalotten geben kurz anschmoren und darin die geputzten geviertelten Champignons dünsten.
3
Jetzt die Hühnerteile mit Mehl bestäuben, mit Weinbrand ablöschen und mit dem Wein und der Brühe auffüllen.
4
Jetzt die Speck Pilzmischung zugeben und Alles ca. 45 Minuten zugedeckt fertig schmoren.
5
Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und mit Baguette oder Brötchen auf einem vorgewärmten Teller reichen!

KOMMENTARE
Coq au vin

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, da esse ich auch gern mit, LG Barbara
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
K*L*A*S*S*E*.......ich bin begeistert. Dieses "einfache" frz. Eintopfgericht hast Du wunderbar umgesetzt. Mehr kann ich dazu nicht schreiben. Alles dran, Muskat, Rotwein,Weinbrand (Cognac) WB nehme ich auch, wie gesagt toll gekocht. 5*****und VG, Andreas.
Benutzerbild von biggipu
   biggipu
dieses hähnchenrezept ist genau mein ding - sehr lecker zubereitet -lg biggi
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Mmmhhh das finde ich total lecker excellent gekocht Lg Bruno
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Gut zubereitet...die Zehen hat bestimmt geholfen :))) GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Coq au vin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung